Gewindespindeln

Lohnfertigung

Gewirbelte Präzisionsgewindespindeln bieten eine weit höhere Genauigkeit gegenüber gerollten Spindeln, wobei Steigungsgenauigkeiten von 0,03 mm auf 300 mm erreicht werden (Materialabhängig).

Vorteile des Wirbelverfahrens:

  • Hohe Präzision
  • Flankenoberfläche annähernd in Schleifqualität
  • Flexibel einsetzbar für verschiedene Materialien und Gewindegrößen, gerade bei kleineren Stückzahlen

Gewindespindeln können aus einer großen Anzahl von Werkstoffen gefertigt werden (einige Beispiele).

  • C45 (1.0503)
  • 42CroMoS4V (1.7227)
  • X12CrNiS18 8 (1.4305)
  • X10CrNiMoTi18 10 (1.4571)
  • Sonderwerkstoffe (z.B. Inconel625)

Andere Werkstoffe, abnormale Gewindegrößen und mehrgängige Gewindesteigungen bieten wir auf Anfrage an.

Alle Trapezgewindestangen können Sie auch als einbaufertige Gewindespindeln inklusive aller Dreh, Fräs- und Bohrarbeiten von uns beziehen.