Burgsmüller Wirbelmaschinen - Hinweis

Neuausrichtung – Kapazitätserhöhung für Schneckenelemente und Gewindespindeln

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten und für Ihre Kontaktaufnahme.

Burgsmüller hat sich in den letzten Jahren immer stärker zu einem Metallverarbeitungsspezialisten von Schneckenelementen für Doppelschneckenextruder und der Gewindefertigung entwickelt. Jährlich werden mehr als 40.000 Elemente für die Extrusionsbranche sowie Schaftwellen und Zylinder in den hauseigenen Metallbearbeitungszentren gefertigt. Burgsmüller plant mit einem neuen Standort in den nächsten Jahren die Kapazitäten deutlich zu erhöhen. Als weitere Maßnahme hat die Geschäftsführung beschlossen, Personalkapazitäten aus dem Bereich Wirbelmaschinen in den Bereich Schneckenelementefertigung zu verlagern und den Verkauf von Wirbelmaschinen aufzugeben. Die Lieferung von Werkzeugen, Ersatzteilen für Wirbelmaschinen und -aggregaten sowie deren Service, Reparaturen, Wartung als auch die technische Beratung verbleiben weiterhin als Kompetenz und Leistung unseres Hauses unserer fachkundigen Mitarbeiter.

Wir danken Ihnen das Vertrauen und die Zusammenarbeit der letzten Jahre.

Burgsmüller - Erfinder der Wirbeltechnik - Experte für Schneckenelemente und Gewindetechnik

Gegründet im Jahre 1876, ist die Firma Burgsmüller seither Experte für den Bereich der professionellen Gewindetechnik und für die Fertigung von Verschleißteilen in der Kunststoffverarbeitung. Wir bieten Ihnen das nötige Know-how, um für Sie die individuell passende Lösung zu finden. Heute sind wir weltweit für Sie da und bieten Ihnen ausgezeichnete Serviceleistungen sowie Bauteile von der Gewindespindel bis hin zur Gewindemutter an.

Sie benötigen neue Extruderschnecken? Einer der Schwerpunkte unserer vielfältigen Tätigkeiten liegt im Bereich Schneckenelemente. Bei verschlissenen Elementen und Gehäusen sind Sie daher bei uns an der richtigen Adresse. Mehr als 250.000 ausgelieferte Ersatzteile für Doppelschneckenextruder sprechen für die hohe Qualität unserer Arbeit!

Burgsmüller - Erfinder der Wirbeltechnik - Experte für Schneckenelemente und Gewindetechnik

Ersatzteile für die Extrusion: Hier finden Sie das Passende!

Jährlich werden mehr als 40.000 Schneckenelemente für die Extrusionsbranche sowie Schaftwellen und Zylinder in den hauseigenen Metallbearbeitungszentren gefertigt. Dabei beliefert Burgsmüller nicht nur das Mutterhaus, sondern viele weitere OEM's und Endanwender der Kunststoff-, Pharma- und Foodbranche mit Ersatzteilen für mehr als 180 verschiedene Doppelschneckenextruder von mindestens 30 Herstellern.

Ersatzteile für die Extrusion:

  • Schneckenelemente in verschiedensten Geometrien (herstellerunabhängig)
  • Gehäuse und Liner in diversen Werkstoffen
  • Tragwellen in unterschiedlichsten Festigkeitsklassen
  • weiteres Zubehör wie Dosierschnecken, Entgasungseinsätze, Austragswerkzeuge etc.

Lohnfertigung: Ob Dosierschnecke oder Kreuznutwelle - wir fertigen (fast) alles!

Gerne stellen wir für Sie im Wirbelverfahren eine Vielzahl unterschiedlicher Sondergewinde her. Dabei sind wir in der Lage, eine große Bandbreite von Fabrikaten zu fertigen. Ganz gleich, ob Sie eine Förderschnecke, eine Dosierschnecke, eine Kreuznutwelle oder ein Sägegewinde DIN513 benötigen - wir werden gerne für Sie tätig.

Als versierter Hersteller für Bauteile wie Gewindespindel, Gewindemutter, Trapezgewindespindel und Sondergewinde bieten wir Ihnen diese Elemente auch gerne im Rahmen der klassischen Lohnfertigung an. Unsere jahrelange Erfahrung sowie die strukturierten Produktionsabläufe garantieren Ihnen eine kurze Fertigungszeit.

Lohnfertigung:

  • Herstellung von wendelförmigen Geometrien an zylindrischen Werkstücken
  • Spindeln und Muttern mit metrischem-, Trapez-, Säge- oder Sondergewinde